Unbezahlbares Erlebnis:

Kreiere deinen eigenen Gin

DAS UNBEZAHLBARE ERLEBNIS FÜR DICH

Kreiere deinen eigenen Gin

mit Markus, Jonas, Fabian, Stefan von “Snow White”

Absolute Stille in einer traumhaften Kulisse aus tiefen Wäldern und kristallklaren Bächen. Hier und da raschelt es ein wenig. Vereinzelt sind Stimmen zu hören. Ein paar Menschen ziehen durch den Wald in Lohr am Main. Sie sammeln Baumnadeln, prüfen, riechen und zupfen. Das bist du mit Markus, Jonas, Fabian und Stefan von Snow White Gin. Ihr sammelt die Zutaten für deinen ganz persönlichen Schnaps. Hast du schon ein Rezept im Kopf?
Nachdem dein Schnaps in der Flasche ist, zeigen die Jungs dir ihre Heimat, den Spessart, und du erfährst, wieso ihr Gin nach einer Märchenfigur benannt ist. Wacholder, Douglasiennadeln, Äpfel: wie viel hiervon, wie viel davon – du allein entscheidest. Kreiere beim Brenner-Wochenende mit den Jungs von Snow White Gin deinen ganz persönlichen Schnaps. Im Anschluss wandert ihr noch gemeinsam auf Schneewittchens Spuren und du kannst in den tiefen Wäldern des Spessarts “baden” gehen.

Datum

09.08. – 12.08.2019

Ort

Lohr am Main

Teilnehmer

4 Personen

ZUM ERHALT EINER TRADITION UND AUS LIEBE ZUR HEIMAT

 

Im fränkischen Lohr am Main hat das Brennen eine lange Tradition. So wurde auch dem Haus von Fabian Kresers Großeltern einst das Brennrecht verliehen. Als die Brennerei geschlossen werden soll, weiß der Enkelsohn das zu verhindern: „Ich wollte nicht, dass das Brennrecht verfällt, und habe sie übernommen. Seither führe ich die Brennerei“, so der 25-Jährige. Gemeinsam mit drei Kumpels hat er eine Idee: ihr eigener Gin. Das Ergebnis: Der Gin „Snow White“, welcher beim Craft Spirit Festival – der wichtigsten Messe für handgemachte Spirituosen – die Silbermedaille gewonnen hat.
Den jungen Männern geht es aber um viel mehr als Erfolg. Ihr Herz hängt an ihrer Heimat, an der Natur und am Erhalt einer hoch geschätzten Tradition. Dabei spielt der Wald des Spessarts eine elementare Rolle: Er ist der Lieferant für die Zutaten des Gins: Quellwasser und Nadeln der Douglasie.  Mehr über Snow-White Gin erfahren.

DAS ERWARTET DICH:

TAG 01 – FREITAG, 09.08.2019

Individuelle Anreise.
Übernachtung in der Pension “7 Zwerge” in Lohr am Main.

TAG 02 – SAMSTAG, 10.08.2019

Führung durch die Brennerei und alle wichtigen Infos rund um das Thema Gin.
Sammeln der Zutaten in den Wäldern des Spessarts und auf den Streuobstwiesen.
Kreieren eures ganz persönlichen Gin-Rezeptes.
Produktion eures Gins.
Grillparty in der Brennerei.
Übernachtung in der Pension “7 Zwerge” in Lohr am Main.

TAG 03 – SONNTAG, 11.08.2019

Wandern auf den Spuren Schneewittchens.
Ihr erkundet gemeinsam mit den Jungs von Snow White Gin ihre Heimat.
Mittagessen.
Führung im Schneewittchen-Schloss.
Abendessen.
Übernachtung in der Pension “7 Zwerge” in Lohr am Main.

TAG 04 – MONTAG, 12.08.2019

Auszeit beim Waldbaden-Schnupperkurs im Spessart mit einem Waldtherapeuten.
Individuelle Abreise.

BEWIRB DICH JETZT
AUF DAS ERLEBNIS.

teilnahmeschluss ist der
25. JULI 2019

WAS WIR VON DIR ERWARTEN:

ZEIGE UNS AUF EINEM FOTO, WARUM DU
DER/DIE RICHTIGE FÜR DAS ERLEBNIS BIST:


Zeige uns Dich und die Zutaten
deines Lieblingsschnapses.

Danke!

Dein Foto ist bei uns eingegangen.
Wir melden uns bis zum 26. Juli 2019 bei Dir.

UNSERE PARTNER 

Schneewittchenstadt.

LOHR AM MAIN

Einfach märchenhaft.

zur Webseite

Es war einmal …

PENSION 7 ZWERGE

Wer wird bald in unseren Bettchen schlafen?

zur Webseite

Mehr Platz. Mehr Genuss. Mehr Service.

DEUTSCHE BAHN

Mit der Bahn nach Bayern. Schnell. Entspannt. Umweltfreundlich.

zur Webseite

WEITERE ERLEBNISSE ENTDECKEN

06.09. – 09.09.2019

Sei Winzer für einen Tag

mit Teresa Deufel vom Weingut Deufel

19.07. – 23.07.2019

(Bewerbungsphase beendet)

Co-Dirigent 1.000-Mann Kapelle

beim Blasius Festival in Fremdingen

26.07. – 29.07.2019

(Bewerbungsphase beendet)

Persönliches Schmuckstück

mit Designer Florian Weidlich